Nachwuchsförderung

Laufende Promotionsprojekte (Betreuung durch Benjamin Ortmeyer)
Im Rahmen der Forschungsstelle werden aktuell Dissertationsprojekte zu folgenden Themen durchgeführt:

Dipl.Päd. Saskia Müller promoviert über den „Nationalsozialistischen Lehrerbund“ (NSLB).

Dipl.Päd. Jonas Riepenhausen promoviert über die Zeitschrift des „Bundes Deutscher Mädel“ (BDM) für Mädchen.

Dipl.Päd. Marie Triebe promoviert über die Zeitschrift „Die Deutsche Sonderschule“ für Lehrkräfte der sog. Hilfs-/Sonderschulen im NS.

Kolloquien
In unregelmäßigen Abständen finden Kolloquien statt, die von Benjamin Ortmeyer geleitet werden und bei denen die Arbeiten vorgestellt und diskutiert werden.
Zudem werden die Promovierenden und Studierende auch in die Diskussion der jeweils aktuellen Forschungsprojekte einbezogen und erhalten Einblicke in die Forschungspraxis – hierfür werden auch alle zu den Sitzungen des Wissenschaftlichen Beirats eingeladen.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: